1. Arbeitstreffen der Tafelhelfer.

19.07.2008 08:42

Am Freitag, den 18. Juli 2008 trafen sich rd. 30 Tafelhelfer auf Einladung ihres Vorsitzenden Uwe Lampe um 17:00 Uhr zu ihrem ersten, offiziellen Arbeitstreffen im DRK-Sitzungssaal.

Zunächst stellte als Gast, Sozialamtsmitarbeiterin Hanne Finke (s.o. ganz rechts i.Bild) die Arbeit der Integrationslotsen vor, welche als ausgebildete Ehrenamtliche Migranten und Spätaussiedlern helfen. Hier wurden Verknüpfungspunkte mit den Tafelaktivitäten aufgezeigt, insbesondere sollen auch Flyer in der Tafel ausliegen und ggf. von unseren Helfern Hinweise auf die Integrationslotsen und Ansprechmöglichkeiten an jedem Donnerstag von 17 bis 18 Uhr im Familienbüro, gegenüber dem Tafelladen, gegeben werden.

Zurück zur Arbeitssitzung der Tafelhelfer. Viele Themen standen auf der Tagesordnung. Vor allem mußten die Einsatzpläne der Fahrer, Warenvorbereiter- und Ausgeber für die nächsten Wochen aktuallisiert und abgestimmt werden.

Breiten Raum nahm die Koordinierung der Zeiteinteilung an den Ausgabetagen ein, aber auch praktische Tipps im Umgang mit Kunden und der eigenen Zusammenarbeit wurden intensiv ausgetauscht. Zu spüren war das große Engagement aller Beteiligten. Wichtige Listen wie Einsatzpläne, Helferdaten mit Telefon und ggf. eMail-Adresse o.ä. sollen zukünftig auf unserer Homepage als kennwort-verschlüsselte PDF-Dokumente einsehbar sein. Einige Eindrücke wurden auch bildhaft festgehalten und können HIER eingesehen werden. Das nächste Arbeitstreffen der Tafelhelfer wird am Donnerstag, den 25. Sept. 2008 stattfinden.

Zurück