Neues bei den Tafelzugangszeiten.

16.12.2008 22:01

Überraschung für die Springer-Tafelkunden am Dienstag, den 16.12.2008 beim Einkauf im Tafelladen. Alle vorgelegten Kundenausweise mit geraden Kundennummern erhielten einen blauen Aufkleber,

und mit ungeraden Kundennummern einen gelben Aufkleber.

Um Schlangenbildungen vor Tafelöffnung zu vermeiden, kaufen alle Kunden mit geraden Ausweisnummern in den geraden Monaten (Februar, April usw.) dienstags von 15:00 bis 16:30 Uhr bzw. freitags bis 16:00 Uhr, und in ungeraden Monaten (Januar, März usw.) dienstags von 16:30 bis 18:00 Uhr bzw. freitags von 16:00 bis 17:00 Uhr ein.

Umgekehrt gelten die Einkaufszeiten für alle Kunden mit ungeraden Ausweisnummern in den ungeraden Monaten (Januar, März usw.) dienstags von 15:00 bis 16:30 Uhr bzw. freitags bis 16:00 Uhr, und in geraden Monaten (Februar, April usw.) dienstags von 16:30 bis 18:00 Uhr bzw. freitags von 16:00 bis 17:00 Uhr.

Weiterhin können sich Einzelkunden bzw. Lebensgemeinschaften ohne berechtigte Kinder den Wochentag (Dienstag oder Freitag) für den Einkauf aussuchen. Doppeleinkäufe unter der Woche sind durch die Tagesstempel auf den Kundenausweisen nicht möglich.
 
Außer der o.a. Entzerrung hoffen die Tafelhelfer, dass die Kunden durch diese Regelung erkennen, dass Waren nicht nur zu Beginn der Öffnungszeiten umfänglich vorhanden sind.
 
Zurück