Weight-Watchers spenden 350 Kilo Lebensmittel an die Tafel.

27.08.2008 16:18

© Neue Deister-Zeitung
Springe (si). 60 Frauen und Männer aus der Springer Weight-Watchers-Gruppe haben sich zwölf Wochen lang gesundheitsbewusst ernährt und dabei insgesamt 350 Kilo abgenommen.

Aus Freude und Dankbarkeit über die gelungene Gewichtsreduzierung spendeten sie der Springer Tafel im Gegenzug 350 Kilo langlebige Lebensmittel.

 

Gruppenleiterin Monika Reinecke übergab bei einem Treffen im Krankenhaus an der Eldagsener Straße die kartonweise verpackten Mehl- und Zuckertüten, Fertigsuppen, Konserven und weitere Nahrungsmittelwaren für den täglichen Verzehr an den Tafel-Vorsitzenden Uwe Lampe (r.). Foto: si

Zurück